11.11.2020

Arms Control Post-Pandemics: Start of the New Arms Race?

Friedrich Ebert Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Portal euractiv.sk organisierten eine Onlinediskussion zum Thema Rüstungskontrolle in der postpandemischen Era: Start des neuen Wettrüstens?

In zwei Pannels haben sich internationale und slowakische Fachleute zur aktuellen Situation in diesem Bereich und was uns nach der Pandemie erwartet ausgetauscht.

FES/Panel 1: Lucia Yar, Raluca Csernatoni, Alicia Sanders-Zakre, Rüdiger Bohn, Urban Überschär, Tytti Erästo

FES/ Panel 2: Rastislav Križan

FES/ Panel 2: Tomáš A. Nagy

Das erste Panel, moderiert von Lucia Yar von euractiv.sk, konzentrierte sich auf alte und neue Akteure im multilateralen Rßstungsraum.

Die Aufnahme vom ersten Panel finden Sie HIER.

Das zweite Panel befasste sich mit der Position der Slowakei und den Ansichten aus Mittel Europa.  Die Rede war über Rüstungskontrolle und Atomwaffenkontrole, die Engagement slowakischer Institutionen und allgemeinen Trends und Entwicklungen.

Die Aufnahme vom zweiten Panel finden Sie HIER.

Rüstungskontrolle in der postpandemischen Era: Start des neuen Wettrüstens?

Friedrich-Ebert-Stiftung
Vertretung in der Slowakischen Republik 

Maróthyho 6
81106 Bratislava

+421 2 54 41 12 09
+421 2 54 41 18 80

fes(at)fes.sk

 

 

nach oben